×



... und trotzdem ein Sonntagskind

Mein Lebensweg

Novedad
... und trotzdem ein Sonntagskind

... und trotzdem ein Sonntagskind

Mein Lebensweg


Christel Bethke gibt Auskunft über einen Teil Ihres Lebens. Das Buch umfasst den Zeitraum von 1979 bis 2000, bietet aber immer wieder Rückblicke auf Vergangenes, sodass das Bild eines ganzen Lebens Kontur gewinnt. Schreibend versucht Christel Bethke äußere und inneren Probleme zu überwinden. Sie legt ihre Gefühle hier schonungslos offen, setzt sich mit ihnen auseinander und hinterfragt sie immer wieder. Das Buch dokumentiert mit den mühevoll erarbeiteten Hochs und den regelmäßig wiederkehrenden Abstürzen den quälenden Verlauf dieser inneren Entwicklung, die natürlich nach 2000 noch weiter geht, nun aber verarbeitet die Autorin sie in Gedichte, kleinen Geschichten und Kochrezepten in ihren weiteren 7 Büchern. Trotzdem entsteht zu keinem Zeitpunkt das Bild einer schwachen hilflosen Person. Den Lesern begegnet eine genau beobachtende, lebenszugewandte, warmherzige und genussfreudige Frau, die sich mit sich und ihren Träumen ebenso auseinandersetzt wie mit den Menschen ihrer Umgebung und politischen Ereignissen. Am Ende hat sie ihr Leben angenommen und ist sich ein Stück näher gekommen.

Sin stock 19.30 €

Christel Bethke gibt Auskunft über einen Teil Ihres Lebens. Das Buch umfasst den Zeitraum von 1979 bis 2000, bietet aber immer wieder Rückblicke auf Vergangenes, sodass das Bild eines ganzen Lebens Kontur gewinnt. Schreibend versucht Christel Bethke äußere und inneren Probleme zu überwinden. Sie legt ihre Gefühle hier schonungslos offen, setzt sich mit ihnen auseinander und hinterfragt sie immer wieder. Das Buch dokumentiert mit den mühevoll erarbeiteten Hochs und den regelmäßig wiederkehrenden Abstürzen den quälenden Verlauf dieser inneren Entwicklung, die natürlich nach 2000 noch weiter geht, nun aber verarbeitet die Autorin sie in Gedichte, kleinen Geschichten und Kochrezepten in ihren weiteren 7 Büchern. Trotzdem entsteht zu keinem Zeitpunkt das Bild einer schwachen hilflosen Person. Den Lesern begegnet eine genau beobachtende, lebenszugewandte, warmherzige und genussfreudige Frau, die sich mit sich und ihren Träumen ebenso auseinandersetzt wie mit den Menschen ihrer Umgebung und politischen Ereignissen. Am Ende hat sie ihr Leben angenommen und ist sich ein Stück näher gekommen.

Datos del producto

Editorial: Books on Demand
ISBN: 9783751906876
Publicación: 04/2020
Formato: Rústica
Idioma: Alemán
Número de páginas: 524

Comentarios

Apodo

Título

Comentario





Aviso de cookies

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para mejorar tu experiencia de navegación y realizar tareas de analítica.