×



...und es geschah

Am Ende der Endzeit - Offenbarungen aus der Offenbarung

...und es geschah

...und es geschah

Am Ende der Endzeit - Offenbarungen aus der Offenbarung


Wie wird die Welt wohl in zehn Jahren aussehen? Dieser Roman beginnt im Jahre 2025, es existieren keine eigenständigen Staatsregierungen mehr; die Welt wird durch zwei weltweit agierende Räte, den "Rat der 24" und den darüber angesiedelten "Rat der 12" regiert. Die I.S.S.O., der einzige Geheimdienst weltweit, ist von den Räten mit dem Aufbau eines totalen Überwachungssystems betraut worden. Jeder einzelne Mensch auf der Welt soll kontrolliert und gelenkt werden können. Der absolut gläserne Mensch ist das Ziel. Paul ist Abteilungsleiter eines neu aufgebauten TV-Senders. Als er in der Karriereleiter aufsteigt, wird er als Generaldirektor einer neu zu gründenden Behörde berufen, die ihren Sitz in Rom hat. Diese soll die Akzeptanz des fast fertigen Systems bei allen Menschen bewirken und dieses weltweite Kontrollmedium zum Laufen bringen. Dieses Projekt wird von Lene Yitterdal überwacht, die dem "Rat der 24" angehört. Unter ihr arbeitet Antoine Bastin als Generaldirektor und somit oberster I.S.S.O.-Repräsentant. Die beiden Räte wählen Mark Benfield, dem sie kurz danach die alleinige und somit absolute Macht übergeben. Die Offenbarung, ein Buch der Bibel, sagt dazu: "Und sie beteten den Drachen an, genannt: Fürst dieser Welt, Teufel oder Satan, weil er dem Tier, genannt Antichrist, alle Macht gab. Und sie beteten das Tier an und sagten: Wer ist dem Tier gleich? Und wer kann mit ihm kämpfen?" (Kap.13,Verse 12+14) Das Buch ist für Christen interessant, aber ebenso auch für Nichtchristen, weil jeder Mensch wissen möchte: Wie geht es weiter und was wird mit mir geschehen? Aber es ist auch für eingefleischte Atheisten lesenswert, denn diese streiten bekanntlich besonders gern über Glaubensfragen – obwohl es eigentlich Unsinn ist, denn, wie der Name schon sagt, es ist eine Glaubensfrage. Dies ist das Buch eines engagierten Christen, der seit über zwanzig Jahren im christlichen Bereich im prophetischen Dienst steht (www.prophetieseminare.de). Dieser Roman offenbart den Menschen, was geschehen wird - und das ist der Grund, warum er seine Leser finden wird!

Sin stock 10.14 €

Wie wird die Welt wohl in zehn Jahren aussehen? Dieser Roman beginnt im Jahre 2025, es existieren keine eigenständigen Staatsregierungen mehr; die Welt wird durch zwei weltweit agierende Räte, den "Rat der 24" und den darüber angesiedelten "Rat der 12" regiert. Die I.S.S.O., der einzige Geheimdienst weltweit, ist von den Räten mit dem Aufbau eines totalen Überwachungssystems betraut worden. Jeder einzelne Mensch auf der Welt soll kontrolliert und gelenkt werden können. Der absolut gläserne Mensch ist das Ziel. Paul ist Abteilungsleiter eines neu aufgebauten TV-Senders. Als er in der Karriereleiter aufsteigt, wird er als Generaldirektor einer neu zu gründenden Behörde berufen, die ihren Sitz in Rom hat. Diese soll die Akzeptanz des fast fertigen Systems bei allen Menschen bewirken und dieses weltweite Kontrollmedium zum Laufen bringen. Dieses Projekt wird von Lene Yitterdal überwacht, die dem "Rat der 24" angehört. Unter ihr arbeitet Antoine Bastin als Generaldirektor und somit oberster I.S.S.O.-Repräsentant. Die beiden Räte wählen Mark Benfield, dem sie kurz danach die alleinige und somit absolute Macht übergeben. Die Offenbarung, ein Buch der Bibel, sagt dazu: "Und sie beteten den Drachen an, genannt: Fürst dieser Welt, Teufel oder Satan, weil er dem Tier, genannt Antichrist, alle Macht gab. Und sie beteten das Tier an und sagten: Wer ist dem Tier gleich? Und wer kann mit ihm kämpfen?" (Kap.13,Verse 12+14) Das Buch ist für Christen interessant, aber ebenso auch für Nichtchristen, weil jeder Mensch wissen möchte: Wie geht es weiter und was wird mit mir geschehen? Aber es ist auch für eingefleischte Atheisten lesenswert, denn diese streiten bekanntlich besonders gern über Glaubensfragen – obwohl es eigentlich Unsinn ist, denn, wie der Name schon sagt, es ist eine Glaubensfrage. Dies ist das Buch eines engagierten Christen, der seit über zwanzig Jahren im christlichen Bereich im prophetischen Dienst steht (www.prophetieseminare.de). Dieser Roman offenbart den Menschen, was geschehen wird - und das ist der Grund, warum er seine Leser finden wird!

Datos del producto

Editorial: Books on Demand
ISBN: 9783752813500
Publicación: 03/2020
Formato: Rústica
Idioma: Alemán
Número de páginas: 496

Comentarios

Apodo

Título

Comentario





Aviso de cookies

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para mejorar tu experiencia de navegación y realizar tareas de analítica.