×



Raus aus dem Zwiespalt! Die Borderline Persönlichkeitsstörung einfach verstehen, zu sich selbst finden, sich selbst schützen und die Lebensfreude sofort spürbar steigern. Der Ratgeber zum Borderline-Syndrom für Angehörige und Betroffene

Novedad
Raus aus dem Zwiespalt! Die Borderline Persönlichkeitsstörung einfach verstehen, zu sich selbst finden, sich selbst schützen und die Lebensfreude sofort spürbar steigern. Der Ratgeber zum Borderline-Syndrom für Angehörige und Betroffene

Raus aus dem Zwiespalt! Die Borderline Persönlichkeitsstörung einfach verstehen, zu sich selbst finden, sich selbst schützen und die Lebensfreude sofort spürbar steigern. Der Ratgeber zum Borderline-Syndrom für Angehörige und Betroffene


Borderline bedeutet ein Leben in Schwarz und Weiß, eine Achterbahnfahrt der Extreme, ein ständiges Auf und Ab - es gibt nur alles oder nichts. Borderline-Diagnostizierte schweben entweder vor Glück und Euphorie oder ringen am Boden mit sich selbst und ihrer Depression. So stellt sich zumindest der alltägliche Laie die Borderline-Persönlichkeitsstörung vor. Aber steckt noch mehr dahinter als nur extreme Gefühlsschwankungen? Die Antwort ist eindeutig Ja! Borderline ist eine sehr komplexe Persönlichkeitsstörung, deren Beschreibung zwar nicht falsch, aber stark vereinfacht in den Köpfen der Allgemeinheit verankert ist. Dem soll in diesem Ratgeber entgegengewirkt werden. Das erwartet Sie: -Wie erkenne ich, ob ich oder jemand anders Borderline hat? -Ist Borderline durch Therapie oder Medikamente heilbar? -Kann ein Borderliner ein normales Leben führen, ist er oder sie beziehungsfähig? -Wie kann ich einem Betroffenen in seinen Tiefphasen helfen? -Ist Borderline das Gleiche wie Depression? All das sind Fragen, die Eltern, Freunde, Partner oder Bekannte von Diagnostizierten, aber auch die Betroffenen selbst beschäftigen. Man möchte helfen, aber nichts falsch machen. Man wünscht sich ein besseres Verständnis für die Krankheit, aber weiß nicht, wo man anfangen soll. Finden Sie hier Antworten auf Ihre Fragen.

Sin stock 8.80 €

Borderline bedeutet ein Leben in Schwarz und Weiß, eine Achterbahnfahrt der Extreme, ein ständiges Auf und Ab - es gibt nur alles oder nichts. Borderline-Diagnostizierte schweben entweder vor Glück und Euphorie oder ringen am Boden mit sich selbst und ihrer Depression. So stellt sich zumindest der alltägliche Laie die Borderline-Persönlichkeitsstörung vor. Aber steckt noch mehr dahinter als nur extreme Gefühlsschwankungen? Die Antwort ist eindeutig Ja! Borderline ist eine sehr komplexe Persönlichkeitsstörung, deren Beschreibung zwar nicht falsch, aber stark vereinfacht in den Köpfen der Allgemeinheit verankert ist. Dem soll in diesem Ratgeber entgegengewirkt werden. Das erwartet Sie: -Wie erkenne ich, ob ich oder jemand anders Borderline hat? -Ist Borderline durch Therapie oder Medikamente heilbar? -Kann ein Borderliner ein normales Leben führen, ist er oder sie beziehungsfähig? -Wie kann ich einem Betroffenen in seinen Tiefphasen helfen? -Ist Borderline das Gleiche wie Depression? All das sind Fragen, die Eltern, Freunde, Partner oder Bekannte von Diagnostizierten, aber auch die Betroffenen selbst beschäftigen. Man möchte helfen, aber nichts falsch machen. Man wünscht sich ein besseres Verständnis für die Krankheit, aber weiß nicht, wo man anfangen soll. Finden Sie hier Antworten auf Ihre Fragen.

Datos del producto

Editorial: Books on Demand
ISBN: 9783751922579
Publicación: 04/2020
Formato: Rústica
Idioma: Alemán
Número de páginas: 88

Comentarios

Apodo

Título

Comentario





Aviso de cookies

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para mejorar tu experiencia de navegación y realizar tareas de analítica.