×



Nicht lange fackeln - Mobbing erkennen und richtig handeln

Inklusive Bossing und Cybermobbing

Nicht lange fackeln - Mobbing erkennen und richtig handeln

Nicht lange fackeln - Mobbing erkennen und richtig handeln

Inklusive Bossing und Cybermobbing


Dieser Ratgeber wird empfohlen für Opfer von: Mobbing, Bossing und Cyber-Mobbing in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er beinhaltet eine sehr ausführliche Liste mit vielen Kontakten für die Soforthilfe in diesen drei Ländern für Kinder, Jugendliche, Studenten und Erwachsene. Es ist leider so, dass Mobbing, Bossing sowie Cyber-Mobbing viele Menschen im Laufe ihrer langen Schulzeit, während des Studiums oder, was am häufigsten vorkommt, im Arbeits- und Berufsleben trifft. Auch im neuen Ratgeber der "Nicht lange fackeln"-Reihe erklärt die Fachbuchautorin gewohnt direkt, unkonventionell und für jedermann leicht verständlich, wie Sie Mobbing, Bossing und Cyber-Mobbing klar erkennen und effektiv und erfolgreich dagegen vorgehen können. Anhand des großen Mobbing-Tests (100 Fragen) können Betroffene sofort feststellen, welchen Mobbinghandlungen sie ausgesetzt sind und bekommen verschiedene Lösungsansätze vorgeschlagen. Sie erhalten sehr ausführlich Anleitung, wie ein effektives Mobbing-Tagebuch geführt wird, das auch vor Gericht Bestand hat. In Abstimmung mit der Bayerischen Staatsregierung stellt Rena Rose mit freundlicher Genehmigung des Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus unter anderem auch die "Initiative Medienführerschein Bayern" vor. Es werden bewährte Musterbriefe für Schule und Arbeitgeber bei Mobbing und Cyber-Mobbing zur Verfügung gestellt. Cyber-Mobbing und die verschiedenen Social-Media-Kanäle sind ein großes Thema im Buch - es wird u.a. ausführlich beschrieben, wie Nutzer sich und ihre Privatsphäre mit wenigen Einstellungen schützen können und wie Sie speziell gegen Cyber-Mobbing vorgehen müssen. Mobbing macht nachweislich krank und im schlimmsten Fall arbeitsunfähig. Die Autorin gibt daher umfangreich Hilfestellung und Auskunft, auf was bei "positiven" Arztbefunden, Reha, Antrag auf Schwerbehinderung sowie Erwerbsminderungsrente unbedingt geachtet werden muss, um nicht bereits im Vorfeld zu scheitern. Es werden ganz unterschiedliche Entspannungsmethoden vorgestellt, die sich auch bei Mobbing bewährt haben. Schnelle Hilfe und Beratung finden Betroffene in der sehr umfangreichen und gut recherchierten Liste mit Sofort-Kontakten für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Pressestimmen über die Autorin und ihre Bücher siehe unter Rena Rose.

Sin stock 16.60 €

Dieser Ratgeber wird empfohlen für Opfer von: Mobbing, Bossing und Cyber-Mobbing in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er beinhaltet eine sehr ausführliche Liste mit vielen Kontakten für die Soforthilfe in diesen drei Ländern für Kinder, Jugendliche, Studenten und Erwachsene. Es ist leider so, dass Mobbing, Bossing sowie Cyber-Mobbing viele Menschen im Laufe ihrer langen Schulzeit, während des Studiums oder, was am häufigsten vorkommt, im Arbeits- und Berufsleben trifft. Auch im neuen Ratgeber der "Nicht lange fackeln"-Reihe erklärt die Fachbuchautorin gewohnt direkt, unkonventionell und für jedermann leicht verständlich, wie Sie Mobbing, Bossing und Cyber-Mobbing klar erkennen und effektiv und erfolgreich dagegen vorgehen können. Anhand des großen Mobbing-Tests (100 Fragen) können Betroffene sofort feststellen, welchen Mobbinghandlungen sie ausgesetzt sind und bekommen verschiedene Lösungsansätze vorgeschlagen. Sie erhalten sehr ausführlich Anleitung, wie ein effektives Mobbing-Tagebuch geführt wird, das auch vor Gericht Bestand hat. In Abstimmung mit der Bayerischen Staatsregierung stellt Rena Rose mit freundlicher Genehmigung des Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus unter anderem auch die "Initiative Medienführerschein Bayern" vor. Es werden bewährte Musterbriefe für Schule und Arbeitgeber bei Mobbing und Cyber-Mobbing zur Verfügung gestellt. Cyber-Mobbing und die verschiedenen Social-Media-Kanäle sind ein großes Thema im Buch - es wird u.a. ausführlich beschrieben, wie Nutzer sich und ihre Privatsphäre mit wenigen Einstellungen schützen können und wie Sie speziell gegen Cyber-Mobbing vorgehen müssen. Mobbing macht nachweislich krank und im schlimmsten Fall arbeitsunfähig. Die Autorin gibt daher umfangreich Hilfestellung und Auskunft, auf was bei "positiven" Arztbefunden, Reha, Antrag auf Schwerbehinderung sowie Erwerbsminderungsrente unbedingt geachtet werden muss, um nicht bereits im Vorfeld zu scheitern. Es werden ganz unterschiedliche Entspannungsmethoden vorgestellt, die sich auch bei Mobbing bewährt haben. Schnelle Hilfe und Beratung finden Betroffene in der sehr umfangreichen und gut recherchierten Liste mit Sofort-Kontakten für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Pressestimmen über die Autorin und ihre Bücher siehe unter Rena Rose.

Datos del producto

Editorial: Books on Demand
ISBN: 9783751960304
Publicación: 10/2020
Formato: Rústica
Idioma: Alemán
Número de páginas: 292

Comentarios

Apodo

Título

Comentario





Aviso de cookies

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para mejorar tu experiencia de navegación y realizar tareas de analítica.