×



Handlungen der Liebe

Wertschätzung, Verbindlichkeit, Versöhnlichkeit

Novedad
Handlungen der Liebe

Handlungen der Liebe

Wertschätzung, Verbindlichkeit, Versöhnlichkeit


Dass Liebe eine Macht ist und kein Gefühl, bedeutet, dass man für Liebe etwas machen muss, zusammen mit einem anderen oder allein handeln, eine Initiative ergreifen. Liebe gibt es daher nur im Lebendigen, d.h. sie ist die Macht des Lebens. In ihrer Vollkommenheit ist sie zwar eine Utopie, aber der Weg dorthin, die Entwicklung unserer Liebesfähigkeit, ist der Sinn unseres menschlichen Daseins. Nur so kann die von uns geschaffene Welt immer menschlicher werden. Was wir dafür machen können und mit welcher Haltung, Einstellung und Stimmung, soll in diesem Buch besprochen werden. Um die schwierige Thematik etwas aufzulockern, habe ich das Ganze als Zwiegespräch geschrieben, als Dialog, in dem verschiedene Meinungen zu Wort kommen.

Sin stock 4.90 €

Dass Liebe eine Macht ist und kein Gefühl, bedeutet, dass man für Liebe etwas machen muss, zusammen mit einem anderen oder allein handeln, eine Initiative ergreifen. Liebe gibt es daher nur im Lebendigen, d.h. sie ist die Macht des Lebens. In ihrer Vollkommenheit ist sie zwar eine Utopie, aber der Weg dorthin, die Entwicklung unserer Liebesfähigkeit, ist der Sinn unseres menschlichen Daseins. Nur so kann die von uns geschaffene Welt immer menschlicher werden. Was wir dafür machen können und mit welcher Haltung, Einstellung und Stimmung, soll in diesem Buch besprochen werden. Um die schwierige Thematik etwas aufzulockern, habe ich das Ganze als Zwiegespräch geschrieben, als Dialog, in dem verschiedene Meinungen zu Wort kommen.

Datos del producto

Editorial: Books on Demand
ISBN: 9783751916578
Publicación: 04/2020
Formato: Rústica
Idioma: Alemán
Número de páginas: 100

Comentarios

Apodo

Título

Comentario





Aviso de cookies

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para mejorar tu experiencia de navegación y realizar tareas de analítica.