×



Blue Planet Meta Defcon – Teil 3

Gefangen in zwei Realitäten

Novedad
Blue Planet Meta Defcon – Teil 3

Blue Planet Meta Defcon – Teil 3

Gefangen in zwei Realitäten


Die metahumane Superheldin Aristonia gilt auf der Erde als vermisst. Als sie auf einem fremden Planeten erwacht, fehlen ihr jegliche Erinnerungen. Während sie versucht, eine Erklärung für ihre missliche Lage zu finden, macht sie an dem unbekannten Ort unglaubliche Entdeckungen, die den Verlauf der Menschheitsgeschichte verändern werden. Nichts ahnend davon, versucht das angeschlagene Cinderlake-Team um John Mosh, eines seiner Mitglieder ausfindig zu machen, welches in ein mysteriöses Mord- und Terrorkomplott verstrickt ist. Zu spät bemerken sie, dass sie bereits in die Mühlen der Weltuntergangssekte Mutterkorn geraten sind und bald um ihr Leben bangen müssen. Alex Rodig zieht den Leser in eine mehrschichtige Story mit großen Überraschungen und führt ihn über mehrere Spannungsbögen zu einem emotionalen Finish. Energiegeladenes und actionreiches Superheldenepos, das mit erhobenem Zeigefinger die Machtgier des Menschen und den skrupellosen Umgang mit seiner Umwelt anprangert.

Sin stock 18.50 €

Die metahumane Superheldin Aristonia gilt auf der Erde als vermisst. Als sie auf einem fremden Planeten erwacht, fehlen ihr jegliche Erinnerungen. Während sie versucht, eine Erklärung für ihre missliche Lage zu finden, macht sie an dem unbekannten Ort unglaubliche Entdeckungen, die den Verlauf der Menschheitsgeschichte verändern werden. Nichts ahnend davon, versucht das angeschlagene Cinderlake-Team um John Mosh, eines seiner Mitglieder ausfindig zu machen, welches in ein mysteriöses Mord- und Terrorkomplott verstrickt ist. Zu spät bemerken sie, dass sie bereits in die Mühlen der Weltuntergangssekte Mutterkorn geraten sind und bald um ihr Leben bangen müssen. Alex Rodig zieht den Leser in eine mehrschichtige Story mit großen Überraschungen und führt ihn über mehrere Spannungsbögen zu einem emotionalen Finish. Energiegeladenes und actionreiches Superheldenepos, das mit erhobenem Zeigefinger die Machtgier des Menschen und den skrupellosen Umgang mit seiner Umwelt anprangert.

Datos del producto

Editorial: Books on Demand
ISBN: 9783750491526
Publicación: 05/2020
Formato: Rústica
Idioma: Alemán
Número de páginas: 566

Comentarios

Apodo

Título

Comentario





Aviso de cookies

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para mejorar tu experiencia de navegación y realizar tareas de analítica.