×



Bis zum Abpfiff

Eine Familientragödie

Novedad
Bis zum Abpfiff

Bis zum Abpfiff

Eine Familientragödie


Die Fachpresse schwärmt vom 17-jährigen Tillmann Groth. Er ist zweifellos das größte Talent als Fußballschiedsrichter in Berlin und Brandenburg seit vielen Jahren. Aber ausgerechnet eine Woche nach einem äußerst überzeugenden Auftritt als Unparteiischer patzt er. Nicht auf dem grünen Rasen, sondern in der Umkleidekabine. Die Falle schnappt zu und ab jetzt ist er Opfer. Tillmann wird erpresst. Gepatzt hatte 24 Jahre davor auch sein Vater Jochen. Seine Sünden aus Vorwende-Zeiten holen ihn just zu dem Zeitpunkt ein, als auch Tillmann unter Druck steht. Keiner weiß von den Problemen des anderen. Und jeder kämpft für sich selbst, für seinen Ruf, seine Karriere und seine Freiheit. Dabei passieren tragische Dinge und nicht jeder überlebt. Wie sich Tillmann und Jochen auf ihre Art zur Wehr setzen, wie sie Widerstände überwinden und dabei ihr Vater-Sohn-Verhältnis langsam reparieren, davon handelt die Familientragödie aus dem Berliner Umland.

Sin stock 15.60 €

Die Fachpresse schwärmt vom 17-jährigen Tillmann Groth. Er ist zweifellos das größte Talent als Fußballschiedsrichter in Berlin und Brandenburg seit vielen Jahren. Aber ausgerechnet eine Woche nach einem äußerst überzeugenden Auftritt als Unparteiischer patzt er. Nicht auf dem grünen Rasen, sondern in der Umkleidekabine. Die Falle schnappt zu und ab jetzt ist er Opfer. Tillmann wird erpresst. Gepatzt hatte 24 Jahre davor auch sein Vater Jochen. Seine Sünden aus Vorwende-Zeiten holen ihn just zu dem Zeitpunkt ein, als auch Tillmann unter Druck steht. Keiner weiß von den Problemen des anderen. Und jeder kämpft für sich selbst, für seinen Ruf, seine Karriere und seine Freiheit. Dabei passieren tragische Dinge und nicht jeder überlebt. Wie sich Tillmann und Jochen auf ihre Art zur Wehr setzen, wie sie Widerstände überwinden und dabei ihr Vater-Sohn-Verhältnis langsam reparieren, davon handelt die Familientragödie aus dem Berliner Umland.

Datos del producto

Editorial: Books on Demand
ISBN: 9783751907682
Publicación: 05/2020
Formato: Rústica
Idioma: Alemán
Número de páginas: 500

Comentarios

Apodo

Título

Comentario





Aviso de cookies

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para mejorar tu experiencia de navegación y realizar tareas de analítica.